Beifuß - Die Mutter aller Kräuter

Kräuterbüschel

Zu Mariä Himmelfahrt werden nach altem Brauch Kräuter und Heilpflanzen gesammelt
und zu einem Strauß gebunden. Auch dieses Jahr binden wir wieder gemeinsam einen
duftenden Kräuterbüschel.
Wir wollen das alte Wissen unserer Vorfahren in die neue Zeit miteinbeziehen, den Rhythmus
der Jahreszeiten leben und die Schöpfung bewahren. Voll Dankbarkeit und Respekt vor der Natur
tauchen wir beim Binden des Kräuterbüschels in das Reich der Pflanzen ein. Sie erfahren mehr
über die Hintergründe, symbolische Bedeutung und Heilwirkung der gesammelten Kräuter.
Insbesondere auch von der Mutter aller Kräuter, dem Beifuß und noch vielen zahlreichen kraftvollen
Pflanzen mit ihren unverwechselbaren Aromen, die uns sanft stützen.
Termin:           Do 12.08.2021 um 15.30 Uhr
Ort:                Am Markt 8, 97990 Weikersheim-Laudenbach
Referentin:    Kräuterpädagogin Luise Denninger
Kosten:          7,00 €
Anmeldung:   KEB Dekanat Mergentheim (Tel: 07931-9689743 oder Mail)
 
 
 
Mein Angebot für das Creglinger Ferienprogramm (bei dem sich jeder anmelden kann):
 

Sommerliche Kräuterwanderung

Jetzt im Hochsommer gibt es immer noch viele Kräuter die gerade blühen und für einen                                                                                                        heilenden und wohlschmeckenden Tee gesammelt werden können. Doch nicht nur leckerer,                                                                                                     gesunder Tee, auch manche andere Leckerei werden wir zusammen mit den Kräutern die wir                                                                                               unterwegs finden, kennen lernen.

Wir treffen uns am Dienstag, den 17. August um 16 Uhr an der Bushaltestelle (Ortsmitte) Niederrimbach.
Kostenbeitrag € 7,00. Anmeldungen bitte an Brigitte Mohr, Telefon 07933-7638 oder per Mail.