Zu meiner Person:

 

Jahrgang 1952

Gelernte Technikerin der Hauswirtschaft

Seit 1977 im eigenen landwirtschaftlichen Betrieb tätig mit Ackerbau, Weinbau,
Tierhaltung (Schweine und Galloway-Rinder)

Jahrelange intensive theoretische und praktische Auseinandersetzung mit Homöopathie für Tiere

Gründungsmitglied des AK Homöopathie für Tiere / Hohenlohe

Seit 2002 Gesundheitsberaterin

Seit 2005 als Healing Touch-Praktikerin tätig

Seit 2008 Kräuterpädagogin

Seit 2010 Volksheilkunde

Seit 2011 Dozentin an der Dualen Hochschule Bad Mergentheim
(Studiengang: Food Management / Seminar: Kräuter und Gewürze)

Dozentin der VHS Tauberbischofsheim - Bad Mergentheim

Ich bin Mitglied bei den Kräuterpädagogen Baden-Württemberg e.V.

 

Ich bin fasziniert von unserer Natur, ihrer Schönheit, Heilkraft und Vielfalt.
Im schönen Vorbachtal mit seinen Weinbergen, Steinriegeln und Streuobstwiesen bin ich zuhause.
Hier begleiten mich seit vielen Jahrzehnten Pflanzen und Wildkräuter auf Schritt und Tritt.

Die Natur bringt mich immer wieder zum Staunen: Jeder sieht sie - doch wer kennt sie?

Schneeglöckchen, die so viel Wärme in sich tragen, den Schnee um ihre Triebspitze zu schmelzen, Löwenzahn, der mit seiner inneren Kraft und Stärke den Asphalt durchbricht und die Kapuzinerkresse, die in lauen Sommernächten zarte Funken in die Dunkelheit sprüht.

Erstaunlich sind auch die unzähligen Mechanismen, die Pflanzen besitzen um sich selbst zu schützen; beispielsweise vor zu starker Sonneneinstrahlung, vor Pilzen oder vor Mikroorganismen.

Und wir Menschen?
Auch wir können die Kraft der Kräuter nutzen um uns zu schützen. Als geprüfte Kräuterpädagogin weiß ich nicht nur, welches Kraut gegen welches Leid gewachsen ist, sondern natürlich auch wie man leckere Delikatessen, Fruchtliköre, Essige und Öle selbst herstellt.
Dieses Wissen gebe ich gerne weiter. Zum Beispiel bei Vorträgen oder Kräuterführungen. Auch in meinem hauseigenen Kräutergarten heiße ich interessierte Besucher immer herzlich willkommen!

Neben meiner Arbeit als Kräuterpädagogin bin ich auch als geprüfte ganzheitliche Gesundheitsberaterin für Energie- und Entspannungstechniken tätig. Daher kenne ich nicht nur die Heilkräfte der Natur sondern weiß auch wie die Selbstheilungskräfte des Körpers durch Energiearbeit aktiviert werden können.

Ich praktiziere die Methode des Healing-Touch, bei dem der Fluss der Lebensenergie die schlummernden Kräfte der Selbstheilung aktiviert. Dadurch können Blockaden und Verspannungen sanft gelöst werden.
Körper, Geist und Seele regenerieren sich und werden positiv stimuliert.Lassen Sie sich ein, auf ein kraftvolles Kräutererlebnis mit allen Sinnen!

 

Gesundheit und Frieden sind unsere grundlegendsten Bedürfnisse.
Wenn wir uns bemühen, sie für alle Menschen zu verwirklichen,
werden wir erreichen was wir persönlich am meisten brauchen: Glücklichsein.

- UNO Forum 1948 -

 

Kontakt unter Telefon 07934 8925
oder per Email an luise.denninger(at)anserina.de