Sehen – Riechen- Fühlen – Schmecken

 

Kräuterführungen, Vorträge oder Workshop

 

Frühling

 

Im Frühling die ganze Kraft der frischen Wildkräuter nutzen.

 

-----Kulinarik-----

Aus frischen Wildkräutern schmackhafte Gerichte zubereiten (ganzjährig).

 

Sommer

 

Führung in meinem Kräutergarten mit einer Kräuterspezialität

Salbei, Thymian und Rosmarin – Blüten und Kräuter mit feinen Düften und heilsamen Inhaltsstoffen verführen uns dazu, für Körper und Seele kulinarische und wohltuende Genüsse selbst herzustellen.

 

Ansetzen von feinen Likören, Essigen, Ölen oder pillieren von Seifen.

 

Die Zeit um Johannistag – die Natur birgt viele Geheimnisse.

 

Frauenkräuter – Marienkräuter und die Wirkung auf den Körper.

 

Maria Himmelfahrt – wir stellen einen Kräuterbüschel zusammen.

 

Maulbeerbaum und Runkelrübe – eine Führung durch den Alchemie- und Hexengarten im Schloß Weikersheim.

 

Herbst

 

Hagebutte, Vogelbeere freche und gesunde Früchtchen wachsen in unseren Hecken.

Wertvolle Schätze der Natur, aus denen sich so manche Köstlichkeit zaubern lässt.

Weiber, Wein und Wilde Kräuter – Mannsbilder sind auch willkommen

 

Winter

 

Die Natur zieht sich zurück. Was muss ich beachten wenn ich Wildkräuter in der Küche verwenden möchte?

Weihnachtsduft mit feinen Gewürzen, Punsch und Märchen.

Rauhnächte – das Räuchern zwischen den Jahren.

 

 

Luise Denninger

Am Markt 8

97990 Weikersheim – Laudenbach

 

Tel: 07934/8925

Mail: luise.denninger@anserina.de

 

Termine nach Vereinbarung, Themenabsprache und verschiedene Vorträge.

Für eine Führung mit kleiner Kostprobe p. Person 8.- € Dauer ca 1,5 Std.

Für einen Workshop pro Person 15.- € ca. 2,5 Stunden zuzüglich Materialkosten.